Bergischer Geschichtsverein
Abteilung Wuppertal
Projekte

Geschichtswerkstatt: Fäden, Farben, Wasser, Dampf


Erklär mir mal Wuppertal


Tagungen


Barmer Tourismusroute(n)


Beiträge zur Geschichte und Heimatkunde des Wuppertals

 

Beiträge zur Denkmal- und Stadtbildpflege des Wuppertals

 

Geschichte im Wuppertal





Intern

Bearbeiten
Startseite Verein Programm Shop Kontakt Links Impressum

Die Wittelsbacher am Rhein

Studienfahrt – Samstag bis Montag, 12. bis 14. Oktober 2013


Die Ausstellung in Mannheim über die Geschichte der pfälzischen Wittelsbacher nehmen wir zum Anlass, der Geschichte dieser weitverzweigten Familie nachzugehen und Schönheiten am Wegesrand unserer Fahrtenroute mit aufzusuchen.

Mit der Pfalzgrafenwürde, die 1214 der Staufer Friedrich II. Herzog Ludwig I. von Wittelsbach übertrug, begann bis zur offiziellen Auflösung 1803 die fast 600jährige ununterbrochene Herrschaft dieser Wittelsbacher, die zu Fürsten, Kurfürsten, Königen und Kaisern avancierten. Die einzigartige Aufsteigerkarriere wird mit zahlreichen Pretiosen, Skulpturen, Goldschmiedearbeiten und medialen Inszenierungen im Barockschloss und Zeughaus an historischem Ort inszeniert (Eröffnung am 8.9.2013).

Vertiefen werden wir die Geschichte durch den Besuch einer weiteren kurpfälzischen Sehenswürdigkeit.

Auf der Hinfahrt beginnen wir mit dem Besuch der beeindruckenden und berühmten romanischen Klosteranlage Eberbach und schließen vor der Heimfahrt mit einem Stadtrundgang durch die reiche Jugendstilarchitektur von Wiesbaden.

Geplantes Programm:

  • 12.10. Hinfahrt mit Besichtigung Kloster Eberbach und St. Hildegardis in Eibingen.
  • 13.10. Führung durch die Ausstellung in Mannheim – Barockschloss und Zeughaus (Reiss-Engelhorn-Museum) Rückfahrt nach Wiesbaden über Armsheim oder Schönau
  • 14.10. Stadtführung in Wiesbaden und Rückfahrt über Limburg und/oder Pfalzgrafenstein („oder-Punkte“ werden nach meiner Vortour Ende Juni festgelegt)

Kosten: Fahrt, Ü/F/Hp, Eintritt und Führungen 210 € p.P. im DZ, EZ Zuschlag 50 € (Preis des Hotels)
Anmeldeschluss: 15. August 2013 - Fahrtenleitung: Dr. Sigrid Lekebusch

Copyright © 2009-2018 Bergischer Geschichtsverein, Abt. Wuppertal
Alle Rechte vorbehalten